Finissage im Internationalen Theater mit Live-MUSIK @ Das Internationale Theater, Frankfurt am Main [15. Juni]

Finissage im Internationalen Theater mit Live-MUSIK


160
15.
Juni
19:00 - 23:55

 Facebook-Veranstaltungen
Das Internationale Theater
Hanauer Landstraße 5-7 (Zoo-Passage), 60314 Frankfurt, Germany
3 Künstler, 3 Räume
Das YokYok, mit Nazim Alemdar und Nina Hurnÿ Pimenta Lima, nutzt die Gelegenheit, als krönenden Abschluss der „Familienausstellung“ der Fotografen Ferhat Bouda, Alina Emrich und Kiên Hoàng Lê in drei Frankfurter Räumlichkeiten, und zelebriert die Finissage, à la YokYok (gibt´s nicht, gibt´s nicht) mit Bands, Djs und Videoinstallationen im ITF gebührend.

Die drei Fotografen zeigten in einer Gruppenausstellung ihre Familien aus drei verschiedenen Kulturen.
Ferhat Bouda gab uns im Yok Yok 1 einen Einblick in die Kultur der Berber, angefangen bei seiner Familie in der Kabylei bis zu den Berbergemeinschaften in Nordafrika.
https://bouda-photographie.com/
Alina Emrich, aufgewachsen als Nachzüglerin einer Patchwork Familie, ging dem Deutschen im Yok Yok Fahrgasse auf den Grund.
http://alinaemrich.com/
Kiên Hoàng Lê kehrte in der Schwalbe 54 zu seinen vietnamesischen Wurzeln zurück und reiste mit seinen Eltern von der Vergangenheit in die Gegenwart.
http://hoangle.de/

Die musikalische Begleitung dieser YokYOk©asion übernehmen:

U.A. (Unter Anderen)
U.A. steht unter anderem für alles, was der geneigten Wortfreundin dazu einfällt: Unbekannte Artverwandte, Unglaubliche Augenweide, Urige Analogos, Unzertrennlich Abgehackte…
U.A. – das Künstlerkollektiv kommt aus Frankfurt, Kassel, Darmstadt und Hildesheim. Handgespielter Elektronikpop mit EigenArt sowie Interpretationen von Mascha Kaleko, Marlene Dietrich, Max Herrmann-Neisse ...Einflüsse aus Chanson und Pop sind ebenso zu hören wie deutliche Spuren von Clubtauglicher Elektronika, Soul & HipHop.
https://unteranderen.blogspot.com/p/band.html https://youtu.be/g68V431_lAM https://unteranderen.blogspot.com/p/musik.html

Kapellchen Schellack,
das sind die charmante Diseuse Ev Machui und der Pianist Axel Kaapke. Mit viel Stil und Geschmack entführt die kleinste Kapelle Frankfurts ihr Publikum in die pulsierende Epoche der goldenen Zwanziger Jahre. Ihr aktuelles Programm „Eine kleine Sehnsucht“ ist dem Komponisten des „Blauen Engels“ Friedrich Hollaender gewidmet. “Glitzerndes Tangokleid, Pelzkragen, Kopfschmuck und Marlene-Hose – neben ihrer vielseitigen Stimme bietet Ev Machui auch eine Menge fürs Auge und Axel Kaapke brilliert mit einfühlsamen Pianospiel, sowohl als Liedbegleiter als auch als Solist mit selbst komponierten und arrangierten Zwischenstücken. (…) Ev Machui verkörpert glaubhaft den Gestus der unnahbaren Frau.” Wiesbadener Kurier, 22.2.17
https://youtube.com/watch?v=ot-qRrjqxfY https://youtube.com/watch?v=eDMxG_r8Mkw

Boo Hoo,
er stammt aus Frankfurt am Main. Seit vielen Jahren ist er dort Anlaufstelle und Gastgeber von befreundeten Künstlern. Seine Veröffentlichungen „Afghan Hounds“ (2010) und „Olympic Village Blues“ (2015) entstanden gemeinsam mit Produzent Brian Speaker und Musikern aus dem Umfeld der Anti-Folk-Szene in New York. 2013 begleitet Boo Hoo Toby Goodshank, der Teil von Adam Green und Kimya Dawnsons Band „The Moldy Peaches“ war, auf seiner Solo-Tour durch Europa. 2016 schrieb Boo Hoo Songs für Alexander Eisenachs Theaterstück „Der Kalte Hauch des Geldes“ am Schauspiel Frankfurt. Im Frühjahr 2018 erschien Boo Hoos aktuelles Album «Boo Hoo Live» auf dem Label «Lousy Moon».
https://boohoo.bandcamp.com/ https://facebook.com/boohoo/ https://youtu.be/FB9XhNPdMtI

DJ V.B. Kühl,
Grafikdesigner, Musiker, DJ, Fotograf und Videokünstler lebt in Frankfurt, Germany. Er ist süchtig nach Groove, Kreativität und guten Vibes. Man nennt ihn auch den Humboldt unter den Groovianern. V.B. bleibt der deutschsprachigen, HipHop-beeinflussten Musik treu auch wenn seine musikalische Entwicklung weit über die Lo-FiHip-Hop hinausgeht. V.B. wurde. für seinen Remix von Anton Bruckners „Vierte Sinfonie in EsDur“ausgezeichnet. So wurde Bruckner für den Club „vonktioniert“. Sein Remix von Anchorsongs „Last Feast“ ist auch dem renomierten Tru-Thoughts Label aufgefallen und gipfelte in einer Auftragsarbeit.
https://facebook.com/vbkuehl/ https://visionvonk.blogspot.com/
https://youtu.be/ogi4IoDB48g
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Das Internationale Theater:

Swing Classics
Das Internationale Theater

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Frankfurt am Main :

Böhse Onkelz im Stadion 2018
Commerzbank-Arena
Osthafen-Festival 2018
Osthafen-Festival
Böhse Onkelz Waldstadion
Commerzbank-Arena
Bahnhofsviertelnacht 2018
Frankfurt Am Main, Bahnhofsviertel
The Rooftop II After Work Party II Secret Garden II Frankfurt
Remember US
Weed & Chill Open Air ❤︎ Frankfurt
Mainufer
Osthafen Festival 2018
Full Moon Lounge Opening 2018 | Frankfurt
Belle Club
★ Rummelfest 2018 ★
KOMMUNE2010
Europa Open Air
Weseler Werft
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!