★ Kabinett der Kuriositäten ★ Drinnen & Draußen ★ @ ATELIERFRANKFURT e.V., Frankfurt am Main [vom 14. bis 15. Juli]

★ Kabinett der Kuriositäten ★ Drinnen & Draußen ★


3165
14. - 15.
Juli
20:00 - 10:00

 Facebook-Veranstaltungen
ATELIERFRANKFURT e.V.
Schwedlerstraße 1-5, 60314 Frankfurt, Germany
[Bitte vollständig lesen]

Im ATELIERFRANKFURT verschmelzen verschiedene Kulturen, Kunstformen, Musikrichtungen, Phantasien und Philosophien zum Kabinett der Kuriositäten. In 10 verschiedenen Räumen sowie dem Innenhof könnt ihr euch austoben. Euch erwarten diverse Spielarten elektronischer Musik, Performance, Lichtinstallationen, Artisten, Massagen, lecker Essen, und so manche Überraschung.

Eintritt:
— Freier Eintritt mit Zusage bis 21 Uhr
— 7€ mit Zusage bis 22 Uhr
— 15€ danach

Es gibt wieder einen Teil der Tickets im Vorverkauf. So können auch die Leute auf Nummer sicher gehen, die eine weite Anreise haben, oder erst später dazu stoßen. Wer bis 21 bzw. 22 Uhr an der Kasse ist, bekommt die Differenz zum Ticketpreis zurück. Kann man also eigentlich nichts falsch machen. Wir werden diesmal zu den Stoßzeiten auch eine extra Schlange für den Vorverkauf einrichten, um die Wartezeit zu verkürzen.
Die Tickets gibt es hier: http://bit.ly/KDK-1407-Tickets

Neben Dekoration, Raumgestaltung, Licht, Musik, Performance, Installationen, usw. trägt auch das Erscheinungsbild der Gäste wesentlich zur kuriosen Atmosphäre bei. Daher gibt es auch diesmal wieder einen Dresscode. Das Thema lautet: Kurios.
Wir geben uns viel Mühe bei der Planung und Umsetzung des Kabinetts, und würden uns freuen, wenn auch jeder Gast seinen Teil zum bunten Treiben beiträgt. Der Begriff ist weit gefasst und lässt viel Raum für Interpretationen.
Ihr könnt ihr selbst bleiben oder auch in eine andere Rolle schlüpfen. Ihr könnt euch von den Themen unserer Räume inspirieren lassen, von Subkultur und fremden Kulturen, Surrealismus und Abstraktion, Vergangenheit und Zukunft, Märchen und Phantasiewelten, Natur und Universum, Religion und Mythologie, Zufall und Chaos, oder auch von etwas ganz anderem. Gesellschaftliche Konventionen und Geschlechterrollen dürfen dabei gerne aufgebrochen werden. Es muss nicht bei jedem gleich ein aufwändiges Kostüm sein, ihr könnt es auch einfach halten. Hauptsache man sieht, dass ihr Lust auf die Veranstaltung habt. Die Einlasskriterien gelten übrigens auch für Leute mit VVK-Ticket.

Wir behalten uns jedoch vor, Personen abzuweisen bei denen wir das Gefühl haben, dass sie keinen positiven Einfluss auf die allgemeine Stimmung haben werden.

Für alle, die spontan noch Freunde mitbringen wollen, die nichts passendes haben, überlegen wir uns noch eine Lösung.

➤ LICHTERWALD
Im Hauptraum umgibt euch beim Tanzen ein Dickicht aus Zweigen und Blättern.

➤ WÜSTENZELT
Im Innenhof wird wieder zu elektronischer Weltmusik getanzt und an den Feuerstellen entspannt. Das Zelt ist an den Seiten komplett offen, ihr könnt also auch unter freiem Himmel tanzen. Bauchtänzer*innen willkommen!

➤ GALERIE WIRRWARR
Eine Ausstellung der anderen Art: Bewegte Bilder, optische Täuschungen, und hypnotische Lichter.

➤ ANSTALT
Acid, Breakbeat, Techno, flackerndes Licht & Lärm — nichts für schwache Nerven.

➤ KIRCHE
Hier könnt ihr eure Sünden beichten, und diesmal darf auch wieder geheiratet werden.

➤ MASSAGEHÖHLE
Lewellyn & Olya massieren euch gegen eine kleine Spende.

➤ WOLKENKUCKUCKSHEIM
Ein bequemes Luftmatratzenlager zum Ausruhen und Kraft tanken.

➤ GEBÄRMUTTER
Wisst ihr noch, wie kuschelig es als Fötus im Bauch eurer Mutter war? Ungefähr so könnt ihr euch das vorstellen.

➤ KERKER
Klein aber fein. Vor allem aber klein.

➤ KANTINE
Hier gibt es leckeres Essen zu fairen Preisen, Kaffee und kostenlosen Tee.

Kurz und bündig:
★ Ab 21 Jahren.
★ No racism, no sexism, no homophobia, no hate, just ♥!
★ Keine Fotos, bitte! Wir haben einen Fotografen vor Ort, der die Stimmung einfängt. Das muss reichen.
★ Ein Awareness-Team ist vor Ort und hält die Augen offen. Ihr findet sie an ihrem Stand im Foyer. Ihr erkennt sie an ihren blauen Leuchtarmbändern. Bitte wendet euch bei Problemen an das Awareness-Team sowie an unsere Mitarbeiter an Bar, Garderobe, Kasse, Gebärmutter. Bitte gebt sofort Bescheid falls ihr mitbekommt dass sich jemand unangemessen verhält, dann werden die betreffenden Personen des Hauses verwiesen.
★ Obst gibt's umsonst am Awareness-Stand.
★ Für Rolli-Fahrer: Der Innenhof ist barrierefrei zugänglich, ins Gebäude gelangt man aber nur über Treppen (ca. 6 Stufen). Ihr findet aber ganz sicher viele hilfsbereite Menschen vor Ort die gerne mit anpacken. Eine barrierefreie Toilette ist ebenfalls vorhanden, unsere WC-Kräfte können sie euch aufschließen.
★ Ihr könnt an der Kasse gebührenlos Geld abheben mit eurer EC-Karte.

Langfristig wollen wir uns von Facebook unabhängig machen. Deshalb bauen wir uns gerade einen Whatsapp/Telegram-Verteiler auf.

Wenn ihr in Zukunft über unsere Veranstaltungen und neue Projekte informiert werden wollt, geht das so:
1. Speichert euch folgende Nummer unter «Kabinett der Kuriositäten» auf eurem Handy ein: +49 175 7347284
2. Schickt uns eine Whatsapp/Telegram-Nachricht mit dem Wort «Start».

Das war's schon. Wir versprechen hoch und heilig dass wir keinen Unfug mit euren Nummern anstellen und euch nicht vollspammen.

Alles kann, nichts muss. Macht euch locker, schmeißt euch in Schale und kommt rum!

Wenn ihr Lust habt bei dem Projekt mitzuwirken schreibt uns einfach eine Nachricht. Egal ob als Mitglied im Awareness-Team, Künstler*in, Live-Act, Band, Handwerker*in, Masseur*in, tapferes Schneiderlein, beim Schminken, oder in anderer Form.

Wenn ihr Fragen habt schickt uns diese bitte auch per Nachricht und postet sie nicht in die Veranstaltung, sofern sie nicht alle Gäste betreffen. Es werden nur Beiträge bestätigt die von allgemeinem Interesse sind.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ ATELIERFRANKFURT e.V.:

Szenische Lesung- Lasha Bugadze: Antimedea- Mythos und Realität
ATELIERFRANKFURT e.V.
Kunst_kontrovers: Künstlerkollektive – Teamplay?
ATELIERFRANKFURT e.V.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Frankfurt am Main :

Europa Open Air
Weseler Werft
Open-Air Events Frankfurt
Frankfurt am Main
Andreas Gabalier | Frankfurt
Festhalle Frankfurt
Museumsuferfest Frankfurt 2018
Museumsuferfest Frankfurt
37. Mainova Frankfurt Marathon 2018
Frankfurt Marathon
BRÜCKENWALL 2018
Alles 90er Show auf dem Museumsuferfest - Open Air & Kostenfrei!
Museumsuferfest Frankfurt
HR-SinfonieOrchester Klassik-Picknick 2018
Museumsuferfest 2018
Museumsuferfest 2018
Museumsuferfest Frankfurt
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!