OVARtorium - Eine heilige Theaterzeremonie von Mädchentheater @ Landungsbrücken Frankfurt, Frankfurt [vom 14. bis 15. November]

OVARtorium - Eine heilige Theaterzeremonie von Mädchentheater


109
14. - 15.
November
20:00 - 21:00

 Facebook-Veranstaltungen
Landungsbrücken Frankfurt
Gutleutstraße 294, 60327 Frankfurt am Main
11. Du sollst Pferde und Delphine ehren.
58. Du sollst gut aussehen – immer. Vor allem während des Koitus.
86. Du sollst dir ein She Shed in den Garten stellen lassen und es als Tempel deiner Weiblichkeit zelebrieren.
In nomine Ovaria et Clitoris, et Spiriti Uterus.

Liebe Schwestern und Brüder,

feiert mit uns die heilige Theaterzeremonie #OVARtorium – am Dienstag, 14. November in den Landungsbrücken Frankfurt.
OVARtorium mixt katholische Jungfrau-Mythen mit bürgerlichen Geschlechtermodellen und dem Best-of aus InTouch, Brigitte und BILD der FRAU. Das kondensierte Frauenklischee wird glorifiziert, ins Absurde gesteigert, unterwandert, auf Yogamatten exerziert, in Tassen gebacken und im Tempel der Weiblichkeit zelebriert!

#Mädchentheater, ein Kollektiv aus Studentinnen und Absolventinnen der Hessischen Theaterakademie, stimmt mit heiligem Ernst und schwarzem Humor Hymnen auf die #Vulva an, erhebt die Mikrowelle zum Altar und setzt die #Klitoris an den Anfang der Geschichte…

Kommet, Ihr Töchter, Ihr Söhne, Ihr Menschen.
Kommet, das liebliche OVARtorium zu schauen.
Fürchtet euch nicht.
Und: Spread the Word!

VIVA LA VULVA!
Anne Sophie Kapsner, Hanna Knell, Meike Mäh Hedderich, Nan Liu, Ortrun Sommerweiss, Viviane Niebling und Maren Schwrier

Premiere: Di. 14.11., 20 Uhr
Weitere Aufführung: Mi. 15.11., 20 Uhr

Ort: Landungsbrücken Frankfurt, Gutleutstraße 294
Tickets 10 Euro/ erm. 7 Euro/ 5 Euro HTA: [email protected] oder 069 / 25627744
Infos: landungsbrücken.org

Idee: Mädchentheater (Meike Hedderich, Anne Kapsner, Hanna Knell) / Konzept, Text: Anne Kapsner / Dramaturgie, Projektleitung: Hanna Knell / Komposition: Nan Liu / Orgel: Ortrun Sommerweiss / Performance, Gesang: Anne Kapsner, Nan Liu, Ortrun Sommerweis, Maren Schwier / Licht: Meike Hedderich / Kostüm: Viviane Niebling / Eine Produktion der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main an den Landungsbrücken Frankfurt, gefördert durch den Projektfonds KunstPAKT und das Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Landungsbrücken Frankfurt:

Q - Szenische Lesung des Roman von Luther Blissett
Landungsbrücken Frankfurt
Sarah Kortmanns "Die Verwandlung"
Landungsbrücken Frankfurt
Mephisto - Der Künstler Die Kunst Die Karriere
Landungsbrücken Frankfurt
Ritter Rost ist Krank
Landungsbrücken Frankfurt
HASS - La Haine (Zum letzten Mal in 2017!)
Landungsbrücken Frankfurt
Die Antworten
Landungsbrücken Frankfurt

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Frankfurt am Main :

Disney in Concert - Frankfurt (VVK)
Festhalle Frankfurt
Dampfsonderzug zum Michelstädter Weihnachtsmarkt
Museumseisenbahn Hanau e. V.
Der kleine Prinz - Das Musical - Frankfurt (VVK)
Jahrhunderthalle Frankfurt
Weihnachten auf der Frankfurter Hafenbahn
Eiserner Steg
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel in concert - Frankfurt (VVK)
Alte Oper Frankfurt
Die Toten Hosen // Frankfurt // Festhalle
Festhalle Frankfurt
Dampfsonderfahrt zu den Weihnachtsmärkten Miltenberg & Amorbach
Museumseisenbahn Hanau e. V.
Weihnachtsexpress nach Fulda
Museumseisenbahn Hanau e. V.
Schwedischer Weihnachtsmarkt Frankfurt 2017 (Julbasaren)
Svenska kyrkan Frankfurt am Main
Mit Dampf zum Winterzauber nach Büdingen
Museumseisenbahn Hanau e. V.
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!